Coole Aussicht, steile Wand - klettern am Weihar © Stefan Heiligensetzer
Sanieren am Weihar - Hary Röker voll im Einsatz © Stefan Heiligensetzer
Ein Sanierungstag geht langsam zu Ende © Stefan Heiligensetzer
Klettern am Ifen - fast wie im Süden © Stefan Heiligensetzer
Aus alt mach neu - Sanieren bedeutet auch immer erheblichen Materialeinsatz © IG Klettern Allgäu
Auch Allgäurealität - Skibergsteigen umweltfreundlich Sperrschild wird am Bolgengrat aufgestellt -- © Stefan Heiligensetzer
Freitag, 30 September 2022 16:06

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2022 der IG Klettern & Bergsport Allgäu e.V.

am Donnerstag, den 27. Oktober 2020 um 19:30 Uhr im Schiff, Bihlerdorf

Tagesordnung:

1.     Begrüßung durch den Vorstand

2.     Bericht über die Aktivitäten

a) Aktivitäten rund um Kletterregelungen

b) Grünten Besucherlenkung 2.0.

c) Aktuelle Situation Wildental

d) Sanierungen (Materialvergabe / Sanierungsrichtlinie / Verfügbarbeit aufgrund stark gestiegener Preise)

e) Erhöhung Mitgliederbeiträge

e) sonstiges

3.     Bericht des Kassenwarts

4.     Bericht des Kassenprüfers

5.     Entlastung des Vorstands und Kassenwarts

6.     Verschiedenes

Zur Versammlung sind auch Nichtmitglieder und Interessierte herzlich eingeladen.

 

Auf Euer Kommen freut sich die Vorstandschaft der

IG Klettern & Bergsport Allgäu e.V.

 

Freitag, 30 September 2022 16:00

100 Jahre feiert die 1. Begehung der Schneck Ostwand.
Grund genug das mit einem Bergfilmfest zu feiern.

Und wer könnte das besser als der Allgäufilmer und Schneck-Fan Jürgen Schafroth.

Wann - 7. und 8.10.
Wo - In Bad Hindelang
Karten - Bei T&M Sport Blaichach, Bergsport Maxi Kempten und im Kurhaus Bad Hindelang.

Weitere Infos:

 

Wir sehen uns dort ...
Eure IG Klettern

 

 

Donnerstag, 11 August 2022 14:46

Liebe Kletterer,

Hier die Aktualisierung zur Voglerwand:

Die Sanierungsarbeiten sind abgeschlossen. Die polizeiliche Sperrung ist aufgehoben und es kann wieder geklettert werden.
Momentan stehen am Wandfuss ein paar Kerzen und ein Kreuz für die Verunfallten. 
Vielleicht findet ihr eine ruhige Minute, wenn ihr oben seid, und zündet eins der Kerzlein an.

Eure IG Klettern Allgäu