Hohle Gasse

 

Ausgehandelt von:

Henning Werth (Landesbund für Vogelschutz e.V.)
Johannes Honold (Landesbund für Vogelschutz e.V.)
Tobi Baur (IG Klettern und Bergsport Allgäu e.V.)
Michl Halfer (Erschließer)
Maxi Klaus (IG Klettern und Bergsport Allgäu e.V., ansprechpartner Rottachberg)
Harald Röker (Erschließer und Führerautor)
Martin Schindele (Erschließer)

Einschränkungen:

  • Aufgrund seltener Felsbrüter sind die Kletter- und Bouldergebiete der Hohle Gasse jedes jahr ab 1. Januar gesperrt
  • Die Freigabe erfolgt abhängig vom Brutverlauf und wird auf www.IG-Klettern-Allgaeu.de und auf Schildern vor Ort bekannt gegeben

Freiwillige Übereinkunft

Befristete Sperrung

Vogelbrut

 

More in this category: Rottachberg / Falkenstein »